Durch die Wüste Taklamakan

Durch die Wüste Taklamakan

338.000 km² reine Sandwüste beherbergen eine große Vergangenheit. Rund hundert Jahre nach der Expedition des schwedischen Forschers Sven Hedin folgte ihm der Schweizer Kunsthostoriker und Fotograf Christoph Baumer in die zentralasiatische Wüste Taklamakan. Dabei entdeckte er bisher völlig unbekannte archäologische Zeugnisse einstiger Kulturen. Entstanden im Umfeld der Seidenstraßen, der ...

9783943904093
17,99 €

338.000 km² reine Sandwüste beherbergen eine große Vergangenheit. Rund hundert Jahre nach der Expedition des schwedischen Forschers Sven Hedin folgte ihm der Schweizer Kunsthostoriker und Fotograf Christoph Baumer in die zentralasiatische Wüste Taklamakan. Dabei entdeckte er bisher völlig unbekannte archäologische Zeugnisse einstiger Kulturen. Entstanden im Umfeld der Seidenstraßen, der Flüsse und Oasen, die einst das Landschaftsbild prägten, hinterließen sie Architektur, Plastik, Wandmalerei und hervorragend erhaltene Textilien. Mit herausragenden, oft unter schwierigsten Bedingungen aufgenommenen Fotografien gelingt es dem Autor eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen, die dem Betrachter die Schönheit und die Erbarmungslosigkeit der Wüste vor Augen führt. Bereichert wird der Band durch historische Aufnahmen der Expedition von Sven Hedin und gefahrvollen Durchquerung von Sir Aurel Stein sowie Essays zu Geschichte und Kultur der Wüste Taklamakan. Einer Wüste, die in ihrem entbehrungsreichen Sandmeer eine reiche Fülle von Hinterlassenschaften menschlichen Lebens birgt.

Kontaktieren Sie uns

Tel. 06131-62250-93

E-Mail schreiben